AGB
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
1. Einleitung und Begriffsdefinitionen
1.1 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln das Vertragsverhältnis zwischen SAA Marketing, Einzelunternehmen, Rochusstraße 2, 53123 Bonn (im Folgenden "SAA Marketing" oder "wir") und dem Kunden.
1.2 Abweichende Bedingungen des Kunden werden nicht anerkannt, es sei denn, wir stimmen ihrer Geltung ausdrücklich schriftlich zu.

2. Vertragsgegenstand
2.1 SAA Marketing bietet Online-Marketing-Dienstleistungen an, einschließlich bezahlter Werbeanzeigen und organischem Wachstum auf sozialen Medien zur Stärkung der Präsenz von Unternehmen sowie zur Neukunden- und Personalgewinnung.

3. Vertragsschluss
3.1 Ein Vertrag kommt durch die schriftliche Bestätigung des Angebots in Textform per E-Mail oder über SevDesk zustande.
3.2 Wir bieten ein kostenloses Erstgespräch und ein Strategiegespräch an, um den Bedarf des potenziellen Kunden zu ermitteln und eine maßgeschneiderte Strategie zu entwickeln.

4. Preise und Zahlungsbedingungen
4.1 Die Preise für unsere Dienstleistungen werden als Pauschalpreise, Einmalzahlungen oder monatliche Pauschalen vereinbart.
4.2 Die Zahlung erfolgt per Rechnung. Die Rechnungen sind innerhalb von 14 Tagen nach Bestätigung zu zahlen.
4.3 Bei Zahlungsverzug werden keine Verzugszinsen fällig. Eine Erinnerung wird nach 7 Tagen versandt. Wenn die Zahlung danach noch aussteht, wird eine Mahnung geschickt und die Angelegenheit gerichtlich geklärt.

5. Leistungszeitraum und -umfang
5.1 Leistungsfristen beginnen, sobald alle Einzelheiten des Projektes geklärt sind und der Kunde alle erforderlichen Unterlagen oder Informationen zur Verfügung gestellt hat.
5.2 Beide Vertragsparteien bemühen sich um die Einhaltung vereinbarter Termine.
5.3 Absagen von Terminen durch den Kunden sind bis 1 Woche vor Drehbeginn kostenlos. Danach gelten gestaffelte Ausfallhonorare (siehe detaillierte Staffelung im Abschnitt 5 der bereitgestellten Informationen).
5.4 Bei Ausfall von Terminen durch höhere Gewalt oder Krankheit von SAA Marketing besteht kein Anspruch auf Ersatz von Reise- und Übernachtungskosten sowie Arbeitsausfall.

6. Mitwirkungspflichten des Kunden
6.1 Der Kunde stellt SAA Marketing rechtzeitig alle notwendigen Informationen und Materialien zur Verfügung.
6.2 Unterlässt der Kunde eine Mitwirkungshandlung, bleibt der Vergütungsanspruch von SAA Marketing unberührt.
6.3 Vom Kunden bereitgestellte Inhalte werden von uns nicht auf ihre Eignung geprüft, es sei denn, es liegen offenkundige Mängel vor.

7. Haftung und Gewährleistung
7.1 Ansprüche auf Schadensersatz sind ausgeschlossen, es sei denn, sie beruhen auf einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, auf Garantien oder auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
7.2 Die vorgenannten Haftungsregelungen gelten auch für Erfüllungsgehilfen.

8. Vertraulichkeit und Datenschutz
8.1 Der Kunde versichert, dass er berechtigt ist, uns die zur Verfügung gestellten Materialien zu überlassen und stellt SAA Marketing von Ersatzansprüchen Dritter frei.
8.2 Alle vertraulichen Informationen werden streng vertraulich behandelt und nur für vertraglich festgelegte Zwecke verwendet.

9. Kündigung und Vertragsbeendigung
9.1 Verträge werden für die im Auftrag genannte Vertragslaufzeit abgeschlossen.
9.2 Die Vertragslaufzeit verlängert sich automatisch, wenn nicht eine der Vertragsparteien den Vertrag spätestens 4 Wochen vor Ablauf schriftlich kündigt.
9.3 Vorzeitige Kündigungsrechte des Kunden innerhalb der Vertragslaufzeit sind ausgeschlossen, außer aus wichtigem Grund.

10. Gerichtsstand und anwendbares Recht
10.1 Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.
10.2 Der Gerichtsstand ist Düsseldorf, sofern der Kunde Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist.

11. Sonstige Bestimmungen
11.1 SAA Marketing ist berechtigt, den Namen des Kunden als Referenz zu nutzen und Äußerungen des Kunden zu Werbezwecken zu verwenden, sofern der Kunde nicht widerspricht.
Diese Website ist nicht Teil der Facebook-Website oder von Facebook Inc. Darüber hinaus wird diese Website in keiner Weise von Facebook unterstützt. Facebook ist eine Marke von Facebook, Inc. Wir verwenden auf dieser Website Remarketing-Pixel/Cookies von Google, um erneut mit den Besuchern unserer Website zu kommunizieren und sicherzustellen, dass wir sie in Zukunft mit relevanten Nachrichten und Informationen erreichen können. Google schaltet unsere Anzeigen auf Websites Dritter im Internet, um unsere Botschaft zu kommunizieren und die richtigen Personen zu erreichen, die in der Vergangenheit Interesse an unseren Informationen gezeigt haben.